Info über die Kooperative Natürlich Bio

 

 

 

 

Liebe Freunde und Interessenten!

 


Vor einigen Monaten haben wir die Initiative „Kooperative Natürlich Bio“ ins Leben gerufen und Sie sind mit uns in Kontakt getreten – meist über die Homepage unseres Hofes
www.ursteirerhof.at oder über Facebook.

 

 

 

Wir freuen uns sehr, dass die ganze Sache auf Interesse gestoßen ist, gleichzeitig möchten wir uns entschuldigen, dass erst jetzt Post von uns kommt.

 


Was hat sich getan:

 

 

 

  • Als Rechtsträger der Kooperative wurde der Verein gegründet

  • Eine Homepage wurde erstellt: www.natürlichbio.net

  • Ein Flyer wurde gestaltet

  • Kontakte wurden geknüpft und ein kleines Netzwerk wurde aufgebaut

  • Im Juli wurde eine ORF-Schauplatz-Doko gedreht, wo u.a. auch die Kooperative vorkommt. Thema: Massentierhaltung vs. alternative Haltungsformen im Hühnerbereich (Sendetermin noch offen)

  • Ein Vorstand wurde bestellt, der aus folgenden Personen besteht:

    Obmannstellvetreter: Krista Schaider (Unternehmerin und Bäuerin)

    Obmann: Peter Kerschbaumer (Biobauer und Betriebsführer des Ursteirerhofs)

     

    Was wird sich tun:

     

 

  • Erarbeitung der Kultur-Werte-Proklamation als Alternative (wie im Flyer angeführt), um eine Positivkultur des Lebens zu fördern – einen Kultur- und Wertewandel herbeizuführen im Kleinen. Dort wo wir sind.

  • Biobetriebe ansprechen auf die Arbeit, vernetzen – mit Konsumenten und Unternehmen

  • Menschen Mut machen, in kleinbäuerlichen Strukturen neue Wege zu finden Landwirtschaft aktiv und positiv zu betreiben

  • Ein Seminar-/Schulungsprogramm sowie weitere Angebote für 2018 sind in Planung

     

    Wie kann man das ganze Projekt unterstützen?

     

 

  • Uns zu unterstützen – dort wo es möglich ist, mit Weitersagen, die Idee zum Leben zu bringen im Alltag, den Flyer weiterzugeben etc.

  • Aktiv mitzuarbeiten, dort wo es gerade möglich ist.

  • Uns fördernd durch die Mitgliedschaft zu unterstützen. Dazu bitten wir, das Beitrittsformular auf der Homepage zu nutzen:
    https://www.natuerlichbio-landwirtschaft.at/mitglied-werden/

  • Mit einer Spende die Kooperative unterstützen (Bankverbindung siehe unten)

    Wir danken herzlich, stehen gerne für Fragen und Anregungen zur Verfügung und werden nach unseren Möglichkeiten neben unseren Aufgaben in Familie, Beruf und Landwirtschaft im Sinne der Idee der Kooperative arbeiten und wirken.

    Herzliche Grüße,
    Peter Kerschbaumer
    Obmann